Datenschutz

Geregeltes Vertrauen.
Datenschutzerklärung der BBS Berliner Bären Stadtrundfahrt GmbH und Widerrufsrecht
Die BBS Berliner Bären Stadtrundfahrt GmbH betreibt die Internet-Seiten www.bbsberlin.de & www.sightseeing.de .
Mit jedem Zugriff auf unsere Internet-Seite werden Daten von Ihnen erfasst. Ihre Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Im Folgenden finden Sie Informationen, welche Daten während des Besuchs unserer Internet-Seite erfasst und wie sie genutzt werden:
1. Erhebung und Verarbeitung von Daten Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.
2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
In der Regel müssen Sie für die Nutzung unseres Internet-Angebotes keine personenbezogenen Daten preisgeben. Für einige Leistungen ist dies aber erforderlich. Die Daten werden insbesondere über die Kontaktaufnahme in unserem Online-Kontaktformular erhoben. Dabei werden Name, Firma, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer (Festnetz / Mobil), Faxnummer und E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert. Sämtliche auf der Website www.bbsberlin.de & www.sightseeing.de erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung und ausschließlich im Rahmen der Vertragszwecke und in einem Umfang gespeichert, verarbeitet und genutzt, der für die Begründung, Ausgestaltung, Änderung oder Erfüllung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Informationsanfragen, Buchungsanfragen, Durchführung und Aufrechterhaltung und das Erbringen von Dienstleistungen.
3. Wer ist die verantwortliche Stelle?
Verantwortliche Stelle im Sinne des Teledienstmediengesetzes ist diejenige Person oder Stelle, die personenbezogene Daten für sich selbst erhebt, verarbeitet oder nutzt oder dies durch andere im Auftrag vornehmen lässt, also die BBS Berliner Bären Stadtrundfahrt GmbH.
4. Welche Informationen sammeln wir und wie können Sie sich davor schützen?
a) Informationen, die sie auf unserer Seite eingeben Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Internet-Seite eingeben, wenn sie einen Fragebogen ausfüllen, Serviceangebote nutzen oder uns eine E-Mail schicken usw. Es besteht keine Verpflichtung, diese Angaben zu machen. Dies kann unter Umständen jedoch dazu führen, dass Sie unser Angebot nicht oder nicht vollständig nutzen können
5. An wen werden Informationen weitergegeben?
Wir geben die Informationen, die wir erhalten haben, ausschließlich in dem folgenden beschriebenen Umfang an Dritte weiter. Es gehört nicht zu unserem Geschäft diese Kundeninformationen zu verkaufen.
a) Geschäftspartner: Einige über unser Portal angebotene Leistungen werden von Partnern erbracht Insoweit unterliegt die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten den Datenschutzregelungen des jeweiligen Partners.
Wir werden die mit Ihrer Zustimmung erhobenen und gespeicherten Daten nur in einem Umfang an Geschäftspartner weitergeben, soweit dies in Ihrem Interesse und zur Erfüllung der von uns angebotenen Leistungen notwendig ist.
b) Dienstleister: Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns. Dafür haben die Dienstleister Zugang zu persönlichen Informationen, soweit sie diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Sie dürfen diese nicht zu anderen Zwecken verwenden und sind außerdem verpflichtet, die Information gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.
c) Unser Schutz und der von Dritten: Wir geben persönliche Daten über Kunden bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um Vereinbarungen durchzusetzen oder unsere Rechte sowie die Rechte unserer Kunden und diejenigen Dritter zu schützen. Dies beinhaltet einen Datenaustausch mit Unternehmen, die auf die Vorbeugung und Minimierung von Missbrauch und Kreditkartenbetrug spezialisiert sind. Es wird ausdrücklich klargestellt, dass in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an diese Unternehmen zum wirtschaftlichen Gebrauch erfolgt, der im Widerspruch zu dieser Datenschutzerklärung steht.
Immer bei der Weitergabe persönlicher Informationen an Dritte in dem oben beschriebenen Umfang oder bei Weitergabe von Informationen in Länder außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes stellen wir sicher, dass die Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den deutschen Datenschutzgesetzen erfolgt.
6. Welche Sicherheit besteht bei der Datenübertragung? Wir unterhalten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Erhebung, dem Speichern und der Offenlegung von persönlichen Informationen unserer Kunden. Diese Sicherheitsmaßnahmen beinhalten, dass wir Sie gelegentlich darum bitten, einen Nachweis über Ihre Identität zu erbringen, bevor wir Ihnen persönliche Informationen offen legen.
Trotz aller Bemühungen, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung dieser technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind, kann bei der Kommunikation per E-Mail eine vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.
7. Änderung der Datenschutzerklärung
Sollte künftig eine Änderung dieser Datenschutz-Richtlinie nötig werden, werden wir diese umgehend auf dieser Seite veröffentlichen. Sollte BBS Berliner Bären Stadtrundfahrt GmbH Ihre Daten für weitergehende Zwecke verwenden wollen, so werden wir dafür Ihre Erlaubnis einholen. Eine Änderung des Nutzungsbereichs Ihrer Daten ändert sich nur mit Ihrer Zustimmung.
8. Einsichtnahme in Informationen
Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Hierfür schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@bbsberlin.de .
9. Änderung und Aktualisierung von Informationen
Wenn Sie keine E-Mails oder andere Post von uns erhalten wollen oder Sie Ihre Informationen aktualisieren oder andere bestimmte Informationen hinzufügen wollen, teilen Sie uns dies bitte mit unter info@bbsberlin.de.
Wenn Sie Ihre Informationen aktualisieren, behalten wir gewöhnlich eine Kopie Ihrer ursprünglichen Angaben in unseren Unterlagen.
10. Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch BBS Berliner Bären Stadtrundfahrt GmbH widerrufen. Hierfür schicken Sie bitte eine E-Mail an: info@bbsberlin.de

oder einen Brief an BBS Berliner Bären Stadtrundfahrt GmbH Seeburger Straße 19b 13581 Berlin
11. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
12. Fragen zum Datenschutz
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei bbsberlin.de & sightseeing.de haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@bbsberlin.de. Stand 31.05.2009